Manching | 20175635

Aktuell suchen wir für den Standort Manching einen Mitarbeiter im Bereich MRO für unseren Kunden Airbus Defence and Space GmbH.Als Fluggerätmechaniker für MRO P-3C Orion sind Sie für die Integration von Komponenten oder Baugruppen zu Anlagen, Betriebsmitteln und Hauptprodukten verantwortlich.

ARTS ist Spezialist für Dienstleistungen im Bereich Luft- und Raumfahrt. Seit 15 Jahren realisieren wir komplexe und innovative Projekte gemeinsam mit den führenden Herstellern der Luft- und Raumfahrt in allen wichtigen Luftfahrtzentren Europas.

Egal in welchem Projekt, in welchem Fachbereich und an welchem Standort sich unsere Mitarbeiter engagieren: Uns eint die Leidenschaft für unsere Branche. Alle ARTSler sind Profis auf ihrem Gebiet und mit ihrer Expertise und ihrem Engagement optimal für die Luft- und Raumfahrt qualifiziert. ARTS legt Wert darauf, die Bedürfnisse jedes einzelnen Mitarbeiters zu beachten und ihn individuell zu fördern, um so als Gemeinschaft weiter wachsen zu können. Bewerben Sie sich jetzt bei ARTS und werden sie Teil einer spannenden Branche!

Aufgabenbeschreibung

  • Integration von Komponenten und Baugruppen zu Anlagen, Betriebsmitteln und Hauptprodukten
  • Verwendung von Werkzeugen und Maschinen zur Anpassung
  • Fertigung und Reparatur von Flugzeugteilen und -komponenten
  • Übernahme von umfangreichen De- und Montagearbeiten
  • Durchführung einer ersten Qualitätskontrolle
  • Dokumentation der durchgeführten Arbeiten

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Fluggerätemechaniker, alternativ in einem anderen metallverarbeitenden Beruf mit stellenrelevanter Erfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Flugzeugbau sowie in der Luftfahrt
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Verhandlungssichere Deutsch- und fortgeschrittene Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit

Unsere Leistungen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche und leistungsgerechte Bezahlung
  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen
  • Jahressonderzahlungen
  • Persönliche, standortnahe Betreuung
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

 

Fähigkeiten und Erfahrung

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Fluggerätemechaniker, alternativ in einem anderen metallverarbeitenden Beruf mit stellenrelevanter Erfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Flugzeugbau sowie in der Luftfahrt
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Verhandlungssichere Deutsch- und fortgeschrittene Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit
Kontakt: Anne Gnauk | HR Management anne.gnauk@arts.aero +49 (0)351 / 795 808 43
Sie haben Fragen?